Diesel- Skandal: Erhalten Sie Geld für Ihr Auto zurück

Besitzen Sie einen Opel, VW, SEAT oder SKODA und haben sich diesen in den letzten Jahren angeschafft? Dann besteht die Möglichkeit, dass Sie Anspruch auf einen Schadenersatz haben, der je nach gefahrenen Kilometern, fast der Summe des ursprünglichen Kaufbetrages entspricht.

Sie fragen sich nun „Warum?“? Mit Sicherheit haben Sie von dem Abgas- oder Dieselskandal gehört, der weiterhin in aller Munde ist, da ein Großteil der Autofahrer betroffen ist. Um die Emission bei Fahrzeugen mit diesem Treibstoff tief zu halten, wurden illegale Abschalteinrichtungen von den Herstellern verbaut. Natürlich ist dies verboten und somit hat der Bundesgerichtshof entschieden, dass den Fahrzeugbesitzern, die getäuscht wurden, eine Entschädigung zu steht.

Finden Sie jetzt kostenfrei und unverbindlich heraus, ob Ihr Wagen vom Skandal betroffen ist und wie hoch Ihre Entschädigungssumme ausfallen würde. Dafür müssen Sie nur ein paar kurze Angaben zu Ihrem PKW oder Camper machen und schon überprüfen die Experten der Kanzlei Gansel gratis Ihren Fall.

 

Zur Aktion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*
*
Website